Rezepte

QS Live
Rezepte

Gegrillte Pfirsiche mit Pistazien

Dessert
Autor:
Veröffentlicht:
Gegrillte Pfirsiche mit Pistazien

Ein Dessert vom Rost ist der krönende Abschluss Ihrer Grillparty. Die gegrillten Pfirsiche mit Pistazien schmecken garantiert.

Zubereitung: 

Die reifen Pfirsiche waschen und halbieren, den Kern herauslösen. Alufolie mit Butter bestreichen, die Pfirsichhälften am Rand des Grillrosts auf der Alufolie von beiden Seiten etwa 15 Minuten grillen.

Währenddessen Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker vermengen und so lange verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

Die Masse mit Hilfe eines Spritzbeutels nach dem Grillen in die Pfirsichhälften füllen. Mandeln und Pistazien darüber streuen und sofort heiß servieren.

Wie einfach Sie Obst grillen können, lesen Sie in unserem Blogartikel Grillsommer 2013: Obst auf den Rost!.

Zutaten: 
4 Pfirsiche, frisch
20 g Butter
100 g Doppelrahmfrischkäse
2 EL Puderzucker, gehäuft
1 EL Vanillezucker
20 g Pistazien, gehackt
20 g Mandelblätter
200 g Sahne

Zubereitungszeit: 
Anzahl Portionen: 
4 Personen