QS-live Blog

QS Live
Nachgefragt bei Katja Seidel

LandFrau Lore

20.07.2016, 09:26

Blogautorin und LandFrau Lore
QS-Botschafterin Katja Seidel an der Fleischtheke

Nachgefragt bei Katja Seidel

Vor allem im Sommer sollte man im Umgang mit empfindlichen Lebensmitteln wie Fleisch und Fleischwaren einige Hinweise beachten. Die angehende Frischespezialistin (IHK) Katja Seidel kennt sich damit bestens aus.

Katja, was sollte man beim Fleischkauf im Sommer besonders beachten?

Gerade bei warmen Temperaturen ist es bei frischen Lebensmitteln, die gekühlt werden müssen, besonders wichtig, die durchgehende Kühlung auch nicht zu unterbrechen. Deshalb gehören Produkte wie Fleisch und Fleischwaren beim Einkauf erst zum Schluss in den Einkaufswagen. Für den Weg nach Hause sollte man unbedingt eine Kühltasche verwenden und die Ware direkt im Kühlschrank verstauen. Ich freue mich, wenn Kunden Interesse an sicheren Lebensmitteln zeigen. Auf die Frage, auf was sie bei der Auswahl der frischen Ware achten sollen, antworte ich immer mit dem blauen QS-Prüfzeichen. Bei diesen Produkten wurde der Lebenslauf ganz einfach lückenlos kontrolliert und dokumentiert – auch die Einhaltung der Temperaturvorgaben.

Und wie lange kann das Fleisch im Kühlschrank aufbewahrt werden?

In der Regel hält sich frisches Fleisch ein bis vier Tage im Kühlschrank. Bei abgepacktem Fleisch und Fleischwaren kann man sich einfach am Mindesthaltbarkeitsdatum orientieren. Bei besonders empfindlicher Ware – wie zum Beispiel Hackfleisch oder Geflügel – unbedingt das abgebildete Verbrauchsdatum berücksichtigen. Dieses Datum gibt an, bis wann die Lebensmittel verzehrt werden können.

Muss ich auch in der Küche auf spezielle Dinge achten?

Bei der Kühlung von Fleisch und Fleischwaren sollte man z. B. darauf achten, dass die Produkte im Kühlschrank in der kältesten Zone gelagert werden. Die befindet sich auf der Glasplatte direkt über dem Gemüsefach, bei ungefähr 2 Grad Celsius. Ebenso wichtig wie die Kühlung ist die Hygiene. Fleisch, Obst und Gemüse sowie rohe und gegarte Lebensmittel unbedingt getrennt voneinander lagern.

Weitere Tipps lesen Sie in unserem Artikel Salmonellen im Sommer. Wo genau Sie Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahren, damit diese perfekt gekühlt werden, weiß LandFrau Lore.

Neuen Kommentar schreiben

Sicherheitsabfrage
Beantworten Sie bitte folgende Frage:
Image CAPTCHA
Trage die oben gezeigten Zeichen in das Feld ein.

* Pflichtfeld