QS-live Blog

QS Live
LandFrau hakt nach: "Pflanzenschutzmittelrückstände"

LandFrau Elvira

26.10.2018, 12:29

LandFrau Elvira hakt nach beim Thema Pflanzenschutzmittelrückstände

LandFrau hakt nach: "Pflanzenschutzmittelrückstände"

Jetzt im Spätsommer gibt es viel frisches Obst und Gemüse zu kaufen. Aber beim Biss in die knackige Apfelschale schwingt bei mir die Frage mit, ob die Lebensmittel auch die gesetzlichen Höchstwerte für Pflanzenschutzmittel einhalten. Kann mir das QS-Prüfzeichen auch bei dieser Frage Gewissheit bringen? Das habe ich QS-Expertin Fr. Pfeifer gefragt.

Hallo Frau Pfeifer, was sagt das QS-Prüfzeichen über Pflanzenschutzmittelrückstände in Obst und Gemüse aus?

Fr. Pfeifer:
Obst, Gemüse und Kartoffeln werden bei QS im Rahmen des Rückstandsmonitorings ganz genau unter die Lupe genommen. Dieses überprüft stichprobenartig, ob die geltenden Höchstgrenzen für Pflanzenschutzmittel eingehalten werden. Auch die Einhaltung der Grenzwerte für Schadstoffe und Nitrat wird kontrolliert. Lebensmittel, die das QS-Prüfzeichen tragen, kann man also mit einem sicheren Gefühl essen.

Das heißt im QS-System wird genau untersucht, ob alle gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden?

Fr. Pfeifer:
Genau so ist es. Zudem wird genau darauf geachtet, dass nur für die jeweilige Kultur zugelassene Pflanzenschutzmittel zum Einsatz gekommen sind. So wird dafür gesorgt, dass nur einwandfreie und sichere Ware zu den Verbrauchern gelangt.

Und wie wird nachgeprüft, ob alles in Ordnung ist?

Fr. Pfeifer:
Im Rahmen des Rückstandsmonitorings werden in regelmäßigen Abständen Proben gezogen und u. a. auf geltende Rückstandshöchstgehalte für Pflanzenschutzmittel untersucht. Nicht nur die Erzeuger sondern auch die Großhändler und Lebensmitteleinzelhändler, die am QS-System teilnehmen machen dabei mit. Damit alle Vorgaben eingehalten werden und Laborergebnisse untereinander vergleichbar sind, dürfen nur QS-anerkannte Labore mit den Analysen beauftragt werden.

Das ist gut zu wissen. Wenn ich in Zukunft sicher gehen möchte, greife ich also zu Obst und Gemüse mit QS-Prüfzeichen. Dann bin ich wie beim Fleisch auf der sicheren Seite. 

Neuen Kommentar schreiben

Sicherheitsabfrage
Beantworten Sie bitte folgende Frage:
Image CAPTCHA
Trage die oben gezeigten Zeichen in das Feld ein.

* Pflichtfeld